Sie befinden sich hier: Startseite / Wädenswil
suche

Freude

"Freut euch an allem, was der Ehre Gottes dient und Frieden und Freundlichkeit unter den Menschen fördert."

John Wesley (1703 - 1791)

Die Wädenswiler Gemeinde stellt sich vor

Herzlich willkommen in der Evangelisch-methodistischen Kirche Wädenswil! Unsere Rosenbergkapelle liegt im Stadtzentrum – zwischen Geschäften und Parkhäusern (Migros, Zentrum Oberdorf) – und ist vom Bahnhof in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Hier feiern wir jeden Sonntag um 9.30 Uhr Gottesdienst. Wir beginnen gemeinsam mit den Kindern, die nach dem ersten Lied zum Kindertreff gehen. Auch eine Kleinkindbetreuung wird angeboten. Alle zwei Wochen öffnet nach dem Gottesdienst ein Kirchencafé.

Die Rosenbergkapelle ist Ort für viele weitere Veranstaltungen.

Jeden Freitag öffnen wir ab 10.00 Uhr die Kirche für Gespräche, für eine Tasse Kaffee, während die Kinder spielen, oder für eine persönliche Zeit der Stille. Um 12.00 Uhr laden wir unter dem Motto „Zehn Minuten Anhalten für Gott“ zu einem Mittagsgebet in der Kirche ein. Um 12.15 Uhr bieten wir einen öffentlichen Mittagstisch an, an den sich ein Gemeinschaftsnachmittag oder eine lockere Jassrunde anschliesst. Donnerstags treffen sich vormittags Eltern und Grosseltern mit kleinen Kindern zum Schpatzenäscht. Am Nachmittag führt der Verein Tischlein deck dich in unseren Räumen seine Lebensmittelabgabe durch. Regelmässig treffen sich die Jugendgruppe, die Teenagergruppe, eine Gebetsgruppe, die Gruppe "Bibel im Gespräch" und mehrere Hauskreise. Es finden Konzerte, Kurse und Treffen von Arbeitsgruppen statt. Die Gruppenräume mit Küche können auch für Familienfeste, Bildungsveranstaltungen und weitere Anlässe gemietet werden.

 

Die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) ist eine protestantische christliche Kirche, die weltweit organisiert ist (United Methodist Church). Sie vertritt keine Sonderlehren und arbeitet mit den anderen christlichen Kirchen zusammen. Herzensfrömmigkeit und persönliche Glaubensentscheidung verbindet sie mit Weltoffenheit, Vernunft, Gemeinschaftssinn und sozialem Engagement. In Wädenswil sind wir Gründungsmitglied der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (FKW).

Die Anfänge der evangelisch-methodistischen Gemeinde Wädenswil gehen auf das Jahr 1874 zurück. Die Kirche in der Rosenbergstrasse wurde 1901 erbaut. Weil weitere Räume gebraucht wurden -  besonders für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen – wurde 1997 ein Untergeschoss mit Foyer und Treppenaufgang hinzugefügt. Die Pfarrwohnung wurde 2006 umfassend umgebaut. Im Sommer 2009 wurde die Aussenfassade saniert und in den ursprünglichen Farben gestrichen. Der Anbau von 1997 wurde farbig und der Kirchensaal renoviert. Zur Zeit hat die Gemeinde 51 Mitglieder und 46 Freunde. Seit 2006 bilden die EMK-Gemeinden Wädenswil und Horgen den Bezirk „Region Zimmerberg“.

 

Unser Pfarrer Peter Gumbal steht ihnen gern für weitere Informationen sowie als Seelsorger in Lebens- und Glaubensfragen zur Verfügung.

Nach oben

United Methodist Church